Yoga für mehr Gelassenheit

Dieser Yoga-Kurs richtet sich an alle, die etwas für sich tun möchten um gelassener zu werden und weniger stressanfällig zu reagieren.

Sie werden verschiedene Körperübungen (Asana) sowohl dynamisch und kraftvoll als auch leicht und fließend (Vinyasa) praktizieren. Der Atem wird dabei achtsam in Koordination mit den Bewegungen geführt.

Übungen der Atem- und Energielenkung (Pranayama) werden in Theorie und Praxis erlernt und vertieft. Übungen zur Konzentration gehen der abschließenden Meditation voraus.

Ziel der Übungspraxis ist es, inneren Abstand herzustellen, Förderung des Bewusstseins und die Verbesserung der eigenen Wahrnehmung.

 

Geeignet für Menschen mit Yoga-Erfahrung z.B. nach dem Anfängerunterricht oder nach 1-2 Yogakursen.

 

Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen die Kurse. Einzelheiten zur Erstattung erfragen Sie bitte vor Kursbeginn bei Ihrer zuständigen Krankenkasse.