Yogalehrerin BDY/EYU

Annette Celta


 

 

"Yoga ist wie Musik,

der Rhythmus deines Körpers,

die Melodie deiner Gedanken,

die Harmonie deiner Seele,

ergeben die Sinfonie deines Lebens."

 

 

Mein Yogaweg begann 1991 in Heidelberg und Yoga begleitet mich seitdem kontinuierlich. Auch während meiner zwei Schwangerschaften, eine Zwillingsschwangerschaft, praktizierte ich Yoga und sowohl die Schwangerschaften als auch die Geburten verliefen sehr zufriedenstellend.

 

In der Yogalehrerausbildung der Yogaschule vision mandiram München vertiefte ich meine Yogakenntnisse in der Tradition Krishnamacharya und ich bin immer wieder fasziniert über die vielen feinen Möglichkeiten des Übens in dieser Tradition.

 

In meinem Grundberuf als Physiotherapeutin sammele ich seit 1990 Erfahrungen im individuellen Umgang mit körperlichen Beschwerden. Zahlreiche Fortbildungen in diesem Bereich und auch im Bereich Bewegungspädagogik mit der Franklin-Methode® geben mir neue Impulse für meine Arbeit.

 

Ein Gefühl für angenehmes Bewegen entwickeln, mit Freude ein gutes Körpergefühl aufbauen, die Möglichkeit durch das Üben ganz bei sich selbst anzukommen, die Faszination für den Makro- und Mikrokosmos des Körpers vermitteln, den Bezug zur Natur herstellen – all das Verkörpere ich bei meinem Unterrichten. Seit 2015 unterrichte ich mit viel Freude Yoga. 

 

 

Annette Celta

Physiotherapeutin, Yogalehrerin BDY/EYU

 

Qualifikation

Yogalehrausbildung bei Yogaschule vision mandiram München 

Physiotherapeutin, Bewegungspädagogik mit der Franklin-Methode®