Herzlich Willkommen im Yogazentrum Landshut!

 

Im Herzen von Landshut in der oberen Altstadt direkt gegenüber St. Martin bieten wir Kurse, Workshops und Seminare aus den Bereichen Yoga, Qi Gong, TaiChi Chuan und iRest Meditation an. Der Unterricht findet in wunderschönen Räumen mit guter Atmosphäre und unter kompetenter Anleitung statt. Ideale Vorraussetzungen um wieder bei sich anzukommen. 

 

Yoga Gruppen- und EINZELUNtERRICHT

Bild:Fotolia_55502823_S.jpg

klassischer Unterricht in der Gruppe und spezielle Kurse z.B.  für Schwangere, BurnOut- Gefährdete oder -betroffene und Yoga- Einzelunterricht.

 

Für mehr Kraft & Gesundheit, einen guten Umgang mit gesundheitlichen Beschwerden  oder mentale Ruhe und emotionale Stabilität.

 

Yoga-Einzelunterricht kann therapieunterstützend oder -begleitend eingesetzt werden.

iRest@ YOga Nidra Tiefenetspannung

Bild: Privat

Es handelt sich um eine einfach zu erlernende Meditation zur Tiefenentspannung. 

 

Im Liegen oder im Sitzen ausgeführt, wird diese Methode erfolgreich bei Stress, Angst und Depressionen, Schlafstörungen und Schmerzbewältigung eingesetzt. 

 

Als Einführungskurs, Workshop und regelmäßige Termine.

Qi Gong zum tagesausklang

Bild: privat

Qi Gong regt durch spezifische Körper- Atem- und Meditationsübungen die Lebensenergie an.

 

Es reguliert Atmung, Nervensystem, Kreislauf, Stoffwechsel. Es stärkt das Immunsystem, fördert Konzentration, Erinnerungskraft sowie Lernfähigkeit.

 

TaiChi Chuan YangStil

Bild: Fotolia_97799781_S.jpg

Tai Chi Chuan ist eine fernöstliche Bewegungskunst mit meditativem Charakter. 

 

Ursprünglich als eine effektive Art der Selbstverteidigung entwickelt, ist es heute eher wegen seiner vielfältigen positiven Einflüsse auf die Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden bekannt.


Die meisten Kurse sind als Präventionsmaßnahme anerkannt. Die Gebühren werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst bzw. erstattet. Bitte fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse vor Kursantritt nach den aktuellen Bedingungen.

 

Informationen zum Kursbesuch

Stundenplan

Die Unterrichtszeiten können dem jeweiligen Kursplan entnommen werden. An Feiertagen und während der Schulferien findet der Unterricht nicht bzw. eingeschränkt statt.

 

Pünktlichkeit

Der Kursraum ist 15 Minuten vor Kursbeginn geöffnet. Falls sich jemand verspätet und die Tür schon geschlossen ist, bitte die Klingel benutzen.

 

Nachholen von verpassten Stunden

Innerhalb eines Kursblocks besteht die Möglichkeit, verpasste Stunden in anderen Kursen (möglichst gleiche Kursleitung) nachzuholen. Dies ist 2x pro Kursblock möglich.

 

Krankenkassenzuschuss

Fast alle Kurse sind von der zentralen Prüfstelle Prävention als Präventionsmaßnahme (lt. § 20 Präventionsgesetz) anerkannt und zertifiziert - sofern nicht anders angegeben. Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen oder erstatten die Gebühren. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an mind. 80% des Kurses.

 

Teilnahmebescheinigungen

werden am letzten Kurstag ausgeteilt und nur auf Anfrage versendet, falls jemand abwesend sein sollte.

 

Kleidung

Bitte für bequeme Kleidung, evtl. warme Socken sorgen. Yogamatten, Decken und Sitzkissen sind ausreichend vorhanden. 

 

Smartphone/Tablett

Alle Smartphones, Tabletts, Notebooks bitte schon in der Umkleideraum OFFLINE schalten. Der Gebrauch ist nur in Sonderfällen gestattet.

 

Parfüm

Bitte auf das Auftragen von Parfüm und intensiv duftenden Körperlotions, Deodorants etc. verzichten.

Es irritiert die Sinne und kann bei anderen Teilnehmern zu Empfindlichkeitsreaktionen führen.

 

Yogamatten & Hilfsmittel

Die Yogamatten nach Benutzung  bitte einzeln zusammen rollen. Ein Desinfektionsmittel steht bereit. Falls etwas gewaschen oder repariert werden muss, bitte separat ablegen und uns informieren.

 

Getränke und Essen

Tee & Wasser gibt es kostenlos für Alle. Das Essen von Speisen ist im Yogaraum nicht erlaubt. Am Besten 2 Stunden vor dem Yogaunterricht nichts mehr Essen, mit leerem Magen übt es sich leichter.

 

Parken

Zum Parken eignen sich die Parkplätze der Grieserwiese, Parkhaus Oberpauer/Karstadt und Wittstaße.

 

Wertkarten

Wer mit Wertkarten am Unterricht teilnimmt, kann ohne Voranmeldung alle Kurse besuchen. Eine 'Matten-Reservierung' ist von Vorteil. Dafür ist die Registrierung über die Homepage notwendig, da die Plätze begrenzt sind.

 

Probestunde

Eine Probestunde kann in fast allen Kursen genommen werden. Eine vorherige Anmeldung ist dafür erforderlich. Die Gebühr rechnen wir bei einer anschliessenden Buchung des Kurses oder dem Erwerb einer Wertkarte an.

 

DropIn

bedeutet ohne Voranmeldung und ohne Wertkarte den Unterricht besuchen. Dafür ist eine Anmeldung und Registrierung nötig. 

 

Fragen & Anregungen

Für Fragen stehe ich gern zur Verfügung.

 

 

 

 

Yogazentrum Landshut | Elke Sperling | Yogalehrerin BDY/EYU

Altstadt 28 | 84028 Landshut | Altstadt 28 | 2. OG | Tel. 08 71-97 49 79 90 | Mob. 01 57-71 58 47 07

e-mail: hallo@yogazentrum-landshut.de | www.yogazentrum-landshut.de

 

Telefonsprechzeiten: Montag 10:00-11:00h | Freitag  12:00-13:00h