NEHMEN SIE SICH ZEIT FÜR SICH UND BRINGEN SIE MEHR RUHE INS LEBEN MIT YOGA!

Herzlich Willkommen!

Im Herzen von Landshut in der oberen Altstadt direkt gegenüber St. Martin bieten wir Kurse, Workshops und Seminare aus den Bereichen Yoga, Qi Gong, TaiChi Chuan und iRest Meditation an. Der Unterricht findet in wunderschönen Räumen mit guter Atmosphäre und unter kompetenter Anleitung statt. Der 70 qm große Übungsraum bietet ausreichend Platz um in überschaubaren Gruppen zu üben.

 

Viniyoga – wenn der Mensch das Maß ist. Wir sind den Grundlagen der Yogapraxis nach dem Yogameister  Śri T. Krishnamacharya, Śri T.K.V. Desikachar und R. Sriram verbunden und richten unseren Unterricht überwiegend nach diesen Prinzipien aus. Der sinnvolle und zielführende Aufbau der einzelnen Stunden (vinyāsa krama) bilden die Basis des Unterrichts. Im Mittelpunkt steht die Einsicht, dass jeder Mensch ganz individuelle Möglichkeiten sowie körperliche und gesundheitliche Voraussetzungen mitbringt. Das bedeutet, die Übungen werden weitest gehend an den jeweiligen Menschen bzw. Gruppe angepasst um die Bedingung für eine gesunde und wirksame Yoga-Praxis zu schaffen. Die Verbindung von Körper, Entwicklung von Achtsamkeit sowie der bewusst geführte Atem sind von großer Bedeutung. Viniyoga ist die Kunst, Yogaübungen individuell, transparent, kompetent und kreativ anzuleiten. Frei von Akrobatik, religiösen Bezügen und Esoterik. 

Neue Kurse | TERMINE | WORKSHOPS

Infostunde für frischgebackene Eltern

Donnerstag, den 29. Oktober 2020 | 14:30-15:30h | Gebühr €15,—

 

Frau Dr. med. Annette Schönauer steht an diesem Nachmittag für alle Fragen rund ums Baby und seine Gesundheit zur Verfügung. Sie ist Ärztin und Homöopathin kann aus beiden Sichtweisen beraten. Sie bekommen hilfreiche Tipps und kompetente Empfehlungen zur homöopathischen Hausapotheke, Maßnahmen zur ersten Hilfe, Informationen zu Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbehandlung mit Homöopathie sowie Buchvorschläge. Die Babys sind zu diesem Termin ebenso willkommen!

 

 

Leitung:

Dr. med. Annette Schönauer

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Homöopathie

E-Mail: dr.schoenauer@globukids.de | Tel.  0176-34 35 64 79 | www.globukids.de

 

Foto: Fotolia_114156560_M.jpg
Foto: Fotolia_114156560_M.jpg

Yoga für Schwangere

 

Yoga während der Schwangerschaft zu Üben bedeutet, sich mit Bewusstheit, Engagement, aktivem Einsatz und dem Spüren, Empfinden, passivem Geschehen lassen und Abwarten zu erleben.

Die positiven Erfahrungen beim Üben sind für viele Frauen eine Bereicherung, da sie sich ohne Leistungsdruck einer Anleitung anvertrauen können und Zeit für sich haben.

 

Kursinhalte und Schwerpunkte sind: Einführung in das Grundkonzept 'Yoga in der Schwangerschaft'. Veränderungen und Begleiterscheinungen des Körpers durch Yoga positiv beeinflussen. Spezielle Haltungen und Übungsreihen zur Dehnung, Lockerung und Kräftigung insbesondere um den Körper auf die Geburt vorzubereiten. Atem- und Entspannungs-übungen durch Atemlenkung, Atemvertiefung.

Yoga-Kenntnisse sind für die Teilnahme nicht erforderlich. 

 

neuer Kurs vom 13.1.-14.4.2021 | Mittwochs 17.30-18.30h | 12x 60 min. | Gebühr 150,--

Alle Yoga-, Taichi-und Qi Gong-Kurse sind als PräventionsMaßnahme anerkannt und werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschußt.



Yoga Gruppen- und EINZELUNtERRICHT

Bild:Fotolia_55502823_S.jpg
Bild:Fotolia_55502823_S.jpg

klassischer Unterricht in der Gruppe und spezielle Kurse z.B.  für Schwangere und für Menschen mit Beschwerden. Mit dem Ziel die Gesundheit zu fördern, einen guten Umgang mit gesundheitlichen Beschwerden finden, mentale Ruhe und emotionale Stabilität. Eine besondere Form des Yoga ist der Einzelunterricht, bei dem ein individueller Übungsplan erstellt und gelehrt wird. Dieser kann therapieunterstützend oder -begleitend eingesetzt werden.

Übungsraum im Yogazentrum Landshut
Gruppenraum

Tiefenetspannung MIT IREST@

Bild: privat
Bild: privat

Die einfach zu erlernende Meditation, im Liegen oder im Sitzen ausgeführt eignet sich gerade für Menschen, die noch keine Erfahrung mit Meditation haben. Diese Methode wird erfolgreich bei Stress, Angst und Depression, Schlafstörung und Schmerzbewältigung eingesetzt.  Als Einführungskurs, Workshop und in regelmäßigen Terminen zur Vertiefung.

vom Klang zur Stille
vom Klang zur Stille

Qi Gong & Tai chi chuan

Bild: fotolia
Bild: fotolia

Qi Gong regt durch spezifische Körper- Atem- und Meditationsübungen die Lebensenergie an.

Es reguliert Atmung, Nervensystem, Kreislauf, Stoffwechsel. Es stärkt das Immunsystem, fördert Konzentration, Erinnerungskraft sowie Lernfähigkeit.

 

Tai Chi Chuan-Kurse für Anfänger und fortlaufender Unterricht für Übende mit Erfahrung. Unterrichtet wird im Yang (Yeung) Stil, wie er innerhalb der Familie Yang seit Generationen weitergegeben wird.

'kenne deine Quellen'
'kenne deine Quellen'