CORONAVIRUS aktuelle Informationen

zur Lage im Yogazentrum (Stand 22.03.2020)

 

Der Kursbetrieb ist seit Montag, den 16.3.03.2020 vorsorglich eingestellt worden. Ich hatte gehofft, dass wir nach 2-3 Wochen Pause in den Normalmodus zurück kehren können, doch ist nicht abzusehen, wann wir wieder öffnen dürfen. Das bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege ist hier maßgebend: https://www.stmgp.bayern.de/vorsorge/infektionsschutz/infektionsmonitor-bayern/

 

Durch die Unterbrechung verschieben sich die Termine für alle Veranstaltungen nach hinten. Wir werden frühestens nach den Osterferien ab 20. April 2020 mit dem Unterrichten fortfahren. Der Kursbeginn für alle neuen Kurse orientiert sich an diesem Termin wird entsprechend geändert, falls das Betriebsverbot über diese Zeit hinaus andauert.

 

Um den Unterrichtsausfall zu kompensieren, werden zusätzliche Kurstage und Workshops konzipiert. Ihr könnt sie in Kürze auf der Homepage einsehen und euch auch schon dafür vormerken lassen. Weitere Übungsblätter und ein Übungsvideo für ist in Planung.

 

Bei allen Fragen meldet euch gern per Email, iMessage oder Telefon.

Wir wünschen euch alles Gute und vor Allem viel Gesundheit,

 

Elke Sperling & Team


NEHMEN SIE SICH ZEIT FÜR SICH UND BRINGEN SIE MEHR RUHE INS LEBEN MIT YOGA!

Herzlich Willkommen!

 

Im Herzen von Landshut in der oberen Altstadt direkt gegenüber St. Martin bieten wir Kurse, Workshops und Seminare aus den Bereichen Yoga, Qi Gong, TaiChi Chuan und iRest Meditation an. Der Unterricht findet in wunderschönen Räumen mit guter Atmosphäre und unter kompetenter Anleitung statt. Der 70 qm große Übungsraum bietet ausreichend Platz um in überschaubaren Gruppen von maximal 15 Teilnehmenden zu üben. 

 

Viniyoga – wenn der Mensch das Maß ist. Wir sind der Tradition der Yogameister  Śri T. Krishnamacharya, Śri T.K.V. Desikachar und R. Sriram verbunden und richten unseren Unterricht überwiegend nach diesen Prinzipien aus. Der sinnvolle und zielführende Aufbau der einzelnen Stunden (vinyāsa krama) bilden die Basis des Unterrichts. Im Mittelpunkt steht die Einsicht, dass jeder Mensch ganz individuelle Möglichkeiten sowie körperliche und gesundheitliche Voraussetzungen mitbringt. Das bedeutet, die Übungen werden weitest gehend an den jeweiligen Menschen bzw. Gruppe angepasst um die Bedingung für eine gesunde und wirksame Yoga-Praxis zu schaffen. Die Verbindung von Körper, Entwicklung von Achtsamkeit sowie der bewusst geführte Atem sind von großer Bedeutung. Viniyoga ist die Kunst, Yogaübungen individuell, transparent, kompetent und kreativ anzuleiten. Frei von Akrobatik, religiösen Bezügen und Esoterik. 

Unsere neuen Yoga-Kurse

Yoga für mehr Fitness, Stärkung der Widerstandskräfte & Energie

Dienstags 10:00-11.30h

voraussichtlich ab 21.04.-30.06.2020 | für alle Geeignet |10x 90 min. €139,-- | mit Elke

 

Mit dynamischen Übungsfolgen und kraftvollen Yoga-Haltungen trainieren wir die Muskulatur, fördern die Ausdauer und regen den Stoffwechsel an. Der Atem wird auf besondere Weise eingebunden und trägt zur Belebung und Reinigung bei. Die Atem- und Energielenkung wird sowohl in Theorie als auch in der Praxis geschult und vertieft. Jede Übungsstunde endet mit einer Schluss-Entspannung. Durch das regelmäßige Üben, stellt sich innerer Abstand zum Alltag ein, das Selbst-Bewusstsein wird gefördert und die eigene Wahrnehmung verbessert. Für Alle geeignet, Anfänger werden integriert. Die Kurse können auch mit Wertkarten besucht werden. Kursinhalte sind: Grundlagen erlernen und korrekt ausführen, vorbereitende Übungsreihe, Erlernen der verschiedenen Varianten. Wir nutzen Hilfsmittel, wie Gurte, Blöcke, Bolster, etc. … um die jeweiligen Asana teilnehmergerecht zu gestalten. Für Geübte, Yoga-Einsteiger mit erster Erfahrung, sportliche Menschen.

Hormonbalance & Frauengesundheit

ein Yogakurs speziell für Frauen

Donnerstags von 17-18h

voraussichtlich ab 23.4.-23.07.2020 | 10x 60 min. €120,-- | mit Claudia

 

Dieser Kurs richtet sich an Frauen jeden Alters, die sich eine bedürfnisgerechte Yoga-Praxis wünschen. Durch die speziellen Übungen werden die Beckenorgane gestärkt und besser durchblutet, Zyklusbeschwerden ausgeglichen, Menstruationsbeschwerden verringert, die Brustmuskulatur gestärkt, der Hormonhaushalt harmonisiert und auch prämenstruelle Symptome können mit Hilfe von Yoga positiv beeinflusst werden. Der Atem in Koordination mit den Bewegungen wirkt anregend und ausgleichend auf Schleimhäute und Hypophyse, aktiviert Bindegewebe und Bauchmuskeln, wirkt kräftigend und entspannend auf den Beckenboden und auch Wechseljahresbeschwerden können sich abmildern. Die Entwicklung einer wohlwollenden Aufmerksamkeit gegenüber sich selbst, Freude am Umgang mit dem Körper wird erfahren. Yoga hilft, das Körperbewusstsein zu verbessern, emotional zu entspannen, so daß mehr Ruhe und Gelassenheit eintritt. Durch die Steigerung der inneren Ruhe und Genussfähigkeit entfaltet sich mehr Lebensfreude. Geeignet für Frauen mit und ohne Yoga-Erfahrung.

Yoga für einen gesunden & starken Rücken

Donnerstags von 18.15-19.30h

voraussichtlich ab 23.4.-23.07.2020 | 10x 75min. €130,-- | mit Claudia

 

Viele Menschen klagen unabhängig von Alter und Beruf über Rückenbeschwerden und Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich. Oft als Folge einseitiger Belastung, mangelnder Bewegung oder Fehlhaltungen. Auch psychische Faktoren, wie Stress, Leistungsdruck, Hektik können sich in Form von Verspannungen und Unruhe ausdrücken. Um Erkrankungen vorzubeugen, einen Ausgleich herzustellen oder sich zu stäken ist Yoga äußerst hilfreich. Der Körper wird entsprechend seiner Beweglichkeit aktiviert, der Atem bewusst eingesetzt und der Geist kommt zur Ruhe. Durch den ganzheitlichen Ansatz des Yoga können möglicherweise Zusammenhänge zwischen den Belastungen des Alltags oder im Beruf und dem persönlichen Lebensstil erkennbar werden. Ein Kurs für Menschen aller Altersgruppen, die Kraft im Rücken brauchen und mehr Standfestigkeit für sich selbst entwickeln möchten. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch Teilnehmer mit Yogakenntnissen geeignet.

Yoga für mehr Fitness, Stärkung der Widerstandskräfte & Energie!

Donnerstags 10:00-11.30h

voraussichtlich ab 24.04.-09.07.2020 |für alle Geeignet | 10x 90 min. €139,-- | mit Elke

 

Mit dynamischen Übungsfolgen und kraftvollen Yoga-Haltungen trainieren wir die Muskulatur, fördern die Ausdauer und regen den Stoffwechsel an. Der Atem wird auf besondere Weise eingebunden und trägt zur Belebung und Reinigung bei. Die Atem- und Energielenkung wird sowohl in Theorie als auch in der Praxis geschult und vertieft. Jede Übungsstunde endet mit einer Schluss-Entspannung. Durch das regelmäßige Üben, stellt sich innerer Abstand zum Alltag ein, das Selbst-Bewusstsein wird gefördert und die eigene Wahrnehmung verbessert. Für Alle geeignet, Anfänger werden integriert. Die Kurse können auch mit Wertkarten besucht werden. Kursinhalte sind: Grundlagen erlernen und korrekt ausführen, vorbereitende Übungsreihe, Erlernen der verschiedenen Varianten. Wir nutzen Hilfsmittel, wie Gurte, Blöcke, Bolster, etc. … um die jeweiligen Asana teilnehmergerecht zu gestalten. Für Geübte, Yoga-Einsteiger mit erster Erfahrung, sportliche Menschen.

Yoga für gute Laune, Kraft & Leichtigkeit

Freitags von 8.30-10.00h

voraussichtlich ab 24.4.- 3.7.2020 | für alle Geeignet | 10x 90min. €139,-- | mit Simone

 

Eine wunderbare Möglichkeit, am Ende der Woche nochmals in die Yogapaxis einzutauchen. Dieser Kurs ist sowohl für bereits Übende als auch für Einsteiger geeignet. Es werden Grundlagen, weiterführende Haltungen und Atemübungen unterrichtet. Ein gesundes und gleichzeitig forderndes Übungsprogramm, das gute Laune macht und zu mehr Kraft und Leichtigkeit verhilft. Körperliche Belastbarkeit wird vorausgesetzt. Für Alle geeignet, Anfänger werden integriert.

Unsere neuen Kurse im Mai

Yoga für Schwangere

Mittwochs 17.15-18.30h

nächster Kurs voraussichtlich ab 27.5.-29.7.2020 | 10x 75 min. zu €150,— |mit Elke

 

Yoga während der Schwangerschaft zu Üben bedeutet, sich mit Bewusstheit, Engagement, aktivem Einsatz und dem Spüren, Empfinden, passivem Geschehen lassen und Abwarten zu erleben. Wenn uns Körper- und Atemübungen wieder zu uns finden lassen und sich durch das Üben ein umfassendes angenehmes Gefühl in uns ausbreitet, wirkt sich das natürlich auch auf das Baby und die Beziehung zu ihm aus. Die positiven Erfahrungen beim Üben sind für viele Frauen eine Bereicherung, da sie sich ohne Leistungsdruck einer Anleitung anvertrauen können und Zeit für sich haben. Die Kursinhalte und Schwerpunkte sind: Einführung in das Grundkonzept Yoga in der Schwangerschaft. Veränderungen und Begleiterscheinungen des Körpers durch Yoga positiv beeinflussen. Spezielle Haltungen und Übungsreihen zur Dehnung, Lockerung und Kräftigung insbesondere um den Körper auf die Geburt vorzubereiten. Atem- und Entspannungsübungen durch Atemlenkung, Atemvertiefung und das Tönen von Mantren. Yoga-Kenntnisse sind für die Teilnahme nicht erforderlich.

in Planung

Spezialkurs

Yoga für Frauen

 

Termin wird noch bekannt gegeben| 10x 75 min zu €150,— | mit Elke

nach der Geburt | am Ende der Familienphase | in den Wechseljahren | nach einer Erkrankung| in Krisen und besonderen Lebensphasen

 

Der Kurs richtet sich an Frauen jeden Alters, die mit einem veränderten Selbstbild im Leben stehen oder vielfältige Herausforderungen auf allen Ebenen des Seins zu bewältigen haben: Nach der Geburt, am Ende der Familienphase, in den Wechseljahren, nach einer Erkrankung oder in Krisen und Lebensphasen die einschneidende Erfahrungen hinterlassen haben. Die Übungspraxis enthält sowohl sanfte als auch fordernde Übungsfolgen, die den Körper geschmeidig machen und kräftigen. Eine intensive Atemwahrnehmung und -schulung bringt die Lebenskraft zum Fließen, entspannt und erfrischt. Ziel des Kurses ist eine Verbesserung des körperlichen Zustandes, eine Vertiefung der Atmung und die damit einhergehenden positiven Wirkungen auf Stoffwechsel und Entspannung. Die Stunde endet mit einer Tiefen-Entspannung basierend auf iRest@ Yoga Nidra. Geeignet für Frauen mit und ohne Yoga-Erfahrung. 

Spezialkurs für Mütter

Yoga nach der Schwangerschaft

Montags 10.00-11.15h

ab 14. September 2020|10x 75 min zu €150,— | mit Elke

In diesem Kurs werden gezielte Yoga-Übungen eingesetzt, um die Rückbildung zu unterstützen und das inneres Gleichgewicht wieder herzustellen.

Im Mittelpunkt steht ein kräftigendes, vitalisierendes Programm für die Bauch- und Beckenregion, den Beckenboden, die Skelettmuskulatur und Gelenke. Ebenso tragen die Atem- und Entspannungsübungen zur inneren Balance und Bewältigung der neuen Lebenssituation bei.

 

Ab wann kann ich den Kurs besuchen?

Dieser Yoga-Kurs kann nach dem klassischen Rückbildungskurs besucht werden oder unterstützend zur natürlichen Rückbildung genutzt werden. Teilnehmen können alle interessierten Frauen frühestens ab 8. Woche nach der Geburt und danach bis 2 Jahre nach der Entbindung. Der Kurs wird von den ges. Krankenkassen im Rahmen der Prävention unterstützt. Geeignet für Frauen mit und ohne Yoga-Erfahrung. 

Alle Yoga-, Taichi-und Qi Gong-Kurse sind als PräventionsMaßnahme anerkannt und werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschußt.


im August Yoga & Urlaub

Wer hat Lust, seinen Urlaub mit Yoga und netten aufgeschlossenen Menschen in der Toskana zu  verbringen? 

Die Reise führt uns an einen besondern Ort in der Nähe von Volterra. Wir wohnen in einer alten Medici Villa, die vor über 30 Jahren von einem deutsch-italienischen Freundeskreis vor dem Zerfall gerettet wurde und heute als international bekanntes Kultur- und Kunstzentrum bekannt und gefragt ist. Villa Palagione liegt inmitten der toskanischen Kulturlandschaft und ist etwa sieben Kilometer östlich von Volterra gelegen. Wir finden hier Ruhe, Konzentration, eine kulturelle Atmosphäre und gleichzeitig eine Anbindung an die  Region. Neben den Yogastunden können u.a.  zwei freie Nachmittage für Besichtigungen, Ausflüge und Exkursionen oder eine Fahrt ans Meer, Wanderungen genutzt werden.  .... Weitere Informationen

Download
Flyer zum Herunterladen
Yoga & Urlaub Toskana 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 546.1 KB


Yoga Gruppen- und EINZELUNtERRICHT

Bild:Fotolia_55502823_S.jpg
Bild:Fotolia_55502823_S.jpg

klassischer Unterricht in der Gruppe und spezielle Kurse z.B.  für Schwangere und für Menschen mit Beschwerden. Mit dem Ziel die Gesundheit zu fördern, einen guten Umgang mit gesundheitlichen Beschwerden finden, mentale Ruhe und emotionale Stabilität. Eine besondere Form des Yoga ist der Einzelunterricht, bei dem ein individueller Übungsplan erstellt und gelehrt wird. Dieser kann therapieunterstützend oder -begleitend eingesetzt werden.

Übungsraum im Yogazentrum Landshut
Gruppenraum

Tiefenetspannung MIT IREST@

Bild: privat
Bild: privat

Die einfach zu erlernende Meditation, im Liegen oder im Sitzen ausgeführt eignet sich gerade für Menschen, die noch keine Erfahrung mit Meditation haben. Diese Methode wird erfolgreich bei Stress, Angst und Depression, Schlafstörung und Schmerzbewältigung eingesetzt.  Als Einführungskurs, Workshop und in regelmäßigen Terminen zur Vertiefung.

vom Klang zur Stille
vom Klang zur Stille

Qi Gong & Tai chi chuan

Bild: fotolia
Bild: fotolia

Qi Gong regt durch spezifische Körper- Atem- und Meditationsübungen die Lebensenergie an.

Es reguliert Atmung, Nervensystem, Kreislauf, Stoffwechsel. Es stärkt das Immunsystem, fördert Konzentration, Erinnerungskraft sowie Lernfähigkeit.

 

Tai Chi Chuan-Kurse für Anfänger und fortlaufender Unterricht für Übende mit Erfahrung. Unterrichtet wird im Yang (Yeung) Stil, wie er innerhalb der Familie Yang seit Generationen weitergegeben wird.

'kenne deine Quellen'
'kenne deine Quellen'


Informationen zum Kursbesuch

Stundenplan

Die Unterrichtszeiten können dem jeweiligen Kursplan entnommen werden. An Feiertagen und während der Schulferien findet der Unterricht nicht bzw. eingeschränkt statt.

 

Pünktlichkeit

Der Kursraum ist 15 Minuten vor Kursbeginn geöffnet. Falls sich jemand verspätet und die Tür schon geschlossen ist, bitte die Klingel benutzen.

 

Nachholen von verpassten Stunden

Innerhalb eines Kursblocks besteht die Möglichkeit, verpasste Stunden in anderen Kursen (möglichst gleiche Kursleitung) nachzuholen. Dies ist ab Herbst 2019 1x pro Kursblock möglich.

 

Krankenkassenzuschuss

Fast alle Kurse sind von der zentralen Prüfstelle Prävention als Präventionsmaßnahme (lt. § 20 Präventionsgesetz) anerkannt und zertifiziert - sofern nicht anders angegeben. Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen oder erstatten die Gebühren. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme an mind. 80% des Kurses.

 

Teilnahmebescheinigungen

werden am letzten Kurstag ausgeteilt. Gegen eine Gebühr von €3,00 versenden wir sie auch per Post.

 

Kleidung

Bitte für bequeme Kleidung, evtl. warme Socken sorgen. Yogamatten, Decken und Sitzkissen sind ausreichend vorhanden. 

 

Smartphone/Tablett

Alle Smartphones, Tabletts, Notebooks bitte schon in der Umkleideraum OFFLINE schalten. Der Gebrauch ist nur in Ausnahmefällen gestattet.

 

Parfüm

Bitte auf das Auftragen von Parfüm und intensiv duftenden Körperlotions, Deodorants etc. verzichten.

Es irritiert die Sinne und kann bei anderen Teilnehmern zu Empfindlichkeitsreaktionen führen.

 

Yogamatten & Hilfsmittel

Die Yogamatten nach Benutzung  bitte einzeln zusammen rollen. Ein Desinfektionsmittel steht bereit. Falls etwas gewaschen oder repariert werden muss, bitte separat ablegen und uns informieren.

 

Getränke und Essen

Tee & Wasser gibt es kostenlos für Alle. Der Verzehr von Lebensmitteln ist im Yogaraum nicht erlaubt. Am Besten 2 Stunden vor dem Yogaunterricht nichts mehr Essen, mit leerem Magen übt es sich leichter.

 

Parken

Zum Parken eignen sich die Parkplätze der Grieserwiese, Parkhaus Oberpauer/Karstadt und Wittstaße.

 

Wertkarten

Wer mit Wertkarten am Unterricht teilnimmt, kann damit alle Yoga-Kurse besuchen. Eine 'Matten-Reservierung' ist von Vorteil, da die Plätze begrenzt sind.

 

Probestunde

Eine Probestunde kann in fast allen Kursen genommen werden. Eine vorherige Anmeldung ist dafür erforderlich. Die Gebühr rechnen wir bei einer anschliessenden Buchung des Kurses oder dem Erwerb einer Wertkarte an.

  

Fragen & Anregungen

Für Fragen stehe ich gern zur Verfügung.

 

 

 

 

Yogazentrum Landshut | Elke Sperling | Yogalehrerin BDY/EYU

Altstadt 28 | 84028 Landshut | Altstadt 28 | 2. OG | Tel. 08 71-97 49 79 90 | Mob. 01 57-71 58 47 07

e-mail: hallo@yogazentrum-landshut.de | www.yogazentrum-landshut.de

 

Ich bin telefonisch am Besten zu erreichen: 

Montags 10:00-11:00h & Freitags 12:00-13:00h.

zu allen anderen Zeiten bitte eine Sprachnachricht hinterlassen oder eine E-mail senden.

Vielen Dank!