die Yoga-Lehrerinnen


 Verfasser der Yoga-Sutras
Patanjali

ÜBEN UNTER QUALIFIZIERTER ANLEITUNG

 

Die Lehrenden im Yogazentrum Landshut zeichnen uns durch medizinisch-therapeutische Grundqualifikationen aus und verfügen über eine fundierte Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU (Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. / Europäische Yogalehrer Union).

 

Wir unterrichten in der Tradition von Krishnamacharya, Desikachar und Sriram. 

Jede hat im Lauf der Zeit ihren eignen Unterrichts-Stil entwickelt und ist durch Berufs- und Lebenserfahrung zu einer Lehrerpersönlichkeit gereift. 

 

 

Yogalehrende BDY/EYU

Yoga hat ein seit Jahrtausenden bewährtes Übungskonzept anzubieten, das die Entfaltung der im Menschen angelegten Fähigkeiten hin zu einer integren Persönlichkeit als ein wesentliches Ziel ansieht. Dieses Konzept gilt es auf die heutige Zeit zu übertragen und hervorzuheben, welche Fähigkeiten Yoga vermitteln kann und auf welche Weise dies geschieht. Daraus ergibt sich eine verantwortungsvolle Tätigkeit, die ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein erfordert.

 

Die Yogalehrenden im BDY sind gut ausgebildet. Sie verfügen über ein breit angelegtes Wissen in Theorie und Praxis, über medizinische Fachkompetenz sowie die nötige menschliche Reife. Das Berufsbild der Yogalehrerin bzw. des Yogalehrers ist in der Öffentlichkeit seit Jahren anerkannt. Die Berufsbezeichnung ist jedoch gesetzlich nicht geschützt.

Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. | http://www.yoga.de

Elke

Seit 2005 unterrichte ich klassischen Yoga im Gruppen- und Einzelunterricht u.a. an Volkshochschulen, für Kranken-kassen, in Unternehmen und eigenen Kursen. September 2014 Eröffnung des Yogazentrum Landshut. 

 

 

Qualifikation

Yogaschule Vision| Karin Fuchs | München

Yoga-Unterricht nach Grundsätzen von Sri Krishnamacharya | T.K.V. Desikachar | R. Sriram

zertifizierte Weiterbildung im Yoga-Einzelunterricht bei R.Sriram | München, Chennai

Grundausbildung Yoga für und mit Kindern | Thomas Bannenberg | München

regelmäßige Teilnahme an Supervision für YogalehrerInnen bei R.Sriram und Thomas Lösche | Yogatherapie bei Dr. Hedwig Gupta | Akademie für Ayurveda und Yogatherapie| Ludwigsburg | iRest@ Yoga Nidra Instructor Level 1 | mit Nöle Giulini | Howachter Bucht 

Simone

Ich möchte Dir in meinen Yogastunden die Möglichkeit geben, Dir Zeit für Dich zu nehmen, den Alltag loszulassen und jedes Mal auf’s Neue in achtsamer Weise hinzuspüren, was Deinen Körper und Deinen Geist genau an diesen Tag bewegt. Im Fokus der Übungen steht in meinen Stunden die Verbindung von Bewegung, Atem und Aufmerksamkeit. Ziel ist es, eine feinere Wahrnehmung für den Körper zu entwickeln, elastischer und kraftvoller zu werden. Genauso geht es aber darum, die Fähigkeit, sich zu sammeln und zu fokussieren zu schulen, um so den Geist – Deine Gedanken, Gefühle und alles, was Dich bewegt – für eine Weile zur Ruhe kommen zu lassen. „Yogapraxis hat zum Ziel, die Störungen und die Unruhe in einem Menschen zu verringern und die ihm innewohnenden Möglichkeiten wieder zur Geltung zu bringen, einen Seinszustand von größerer Zufriedenheit und Harmonie zu verwirklichen." (T.K.V. Desikachar) 

 

Qualifikation

Yogalehrerin BDY/EYU | Ausbildung nach Grundsätzen von Sri Krishnamāchārya, Sri T.K.V. Desikachar und R. Sriram bei yogasaram | Cornelia & Jürgen Slisch | Frankfurt

Diplom-Psychologin | Studium an der Universität Trier und der RWTH Aachen